Über mich und meine Leidenschaft

Ich bin Felicitas und ich helfe dir, zu mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit in deinem Alltag zu gelangen, damit du wieder Kraft und Zeit für die Dinge hast, die dir wichtig sind.

 

Wenn du möchtest, dass sich Veränderungen nicht aufgezwungen, sondern passend anfühlen und wenn du dich danach sehnst, dass sie endlich langfristig anhalten, bist du bei mir genau richtig.

© Lotte Ostermann
© Lotte Ostermann

Auf meinen Seiten erfährst du…

…Tipps und Tricks, wie du Routinen in deinem Alltag leichter integrieren kannst,

… Alternativen für ein gesünderes Leben,

… Rezepte, die ich selbst gerne mag und die im Alltag praxistauglich sind,

… Erfahrungsberichte,

… Wissenswertes rund um einen gesunden Körper und einen gesunden Geist.

 

Mit Happy Healthy Habits habe ich mir einen absoluten Traum verwirklicht und zwei meiner Leidenschaften miteinander vereint – mein Leben gesund, zufrieden und glücklich zu leben und die Arbeit mit und für Menschen!

 

Ich bin immer wieder wahnsinnig fasziniert davon, was kleine Veränderungen für große Wirkungen haben können.

Ich bin Gesundheitscoach, Motivatorin und Wegbegleiterin auf DEINEM Weg zu mehr Wohlbefinden.

 

Vor einigen Jahren habe ich selbst erfahren, wie wertvoll Gesundheit für mich ist. Nach etlichen schmerzgeplagten Stunden sowie Untersuchungen und Tests bei verschiedenen Ärzten bekam ich die Diagnose „Funktionsstörung des Magens“. Die Aussage, dass hier medizinisch nicht geholfen werden kann, frustrierte mich.

 

Meine Essenszeiten richteten sich nicht mehr nach meinem Hunger, sondern vielmehr nach meinem Tagesablauf, das heißt danach, welche Termine wann anstanden. Wenn ich wusste, dass ich nochmal das Haus verlassen wollte, konnte ich 1,5 – 2 Stunden vorher nichts mehr essen. Dass das meine Lebensqualität massiv beeinflusst hat, kannst du dir sicherlich vorstellen…

 

Ich wollte etwas ändern, am besten alles! 

 

Dieses doch sehr ambitionierte Vorhaben war dann doch nicht so umsetzbar. Meine zu hochgesetzten Ziele haben mich zwischenzeitlich eher unzufrieden gestimmt als zu Höchstleistungen angespornt…

Ich wusste immerhin schon bald, dass es nichts für mich ist, festen, vorgegebenen Ernährungsregeln zu folgen. Ich wusste, dass ich meinen Weg finden muss, auf dem ich glücklich bin und ich wusste, dass ich lernen muss, intensiver auf meinen Körper zu achten und ihn wahrzunehmen.

 

Mein Weg war und ist nicht immer geradlinig. Und das ist auch gut so!

 

Veränderung beginnt im Kopf, denn Gedanken und Glaubenssätze sind sehr machtvoll, aber (leider) auch oftmals sehr stabil. ;)

 

Mittlerweile kann ich wieder leidenschaftlich gern und ganz bewusst genießen – ein gutes Essen, Zeit für mich und mit meinen Lieben, die frische Brise, die um meine Nase weht, einen guten Film, richtig ausgepowert zu sein…

Ich genieße gern all die Freuden, all den Spaß und die Leichtigkeit, die das Leben uns bereithält!

Meine gesundheitlichen Probleme habe ich gut im Griff, weil ich gelernt habe, auf meinen Körper zu hören und ihn ernst zu nehmen.

 

Mein größter Ausgleich, mein Abschalten und Durchatmen sind Spaziergänge in der Natur. Mit meinen beiden Hunden erkunde ich neue oder genieße vertraute Wiesen, Felder und Wälder. Das ist unsere gemeinsame Zeit, die Sonne auf der Haut zu spüren, durchzuatmen, die Schönheit der Natur zu betrachten.

Klingt kitschig? ;) Ist es auch ein bisschen. ;) Aber vor allem ist es für mich total entspannend und es ist meine Auszeit und meine tägliche Bewegung.

Ich liebe es, mir die frische Luft um die Nase wehen zu lassen.

 

Ich koche gerne, bin allerdings eher nicht so der 5-Gänge-Menü-Typ. Ich bin eher so der einfach- und-schnell-muss-es-gehen-Typ. ;) Bei mir darf es im Alltag gerne praktisch sein.

Fragst du dich, wie das mit einer gesunden Ernährung harmonieren soll?

Das geht und ist gar nicht so schwierig, wie es vielleicht den ersten Anschein machen mag. ;)

 

Ich liebe es, zu lachen, mir Gutes zu tun und einfach eine entspannte Zeit mit lieben Menschen zu verbringen. Ist es nicht das, was das Leben ausmacht? Spaß, Freude und Leichtigkeit?

 

Für mich schon.

 

Den Weg zu sich selbst wiederfinden, seine eigenen Bedürfnisse spüren und seinen individuellen Weg zu mehr Wohlbefinden finden – Das ist es, was ich möchte!

 

Für mich selbst und für dich!